essence zeigt auf Snapchat 5 Millionen Mal, wie perfektes Styling aussieht.

Die Situation
essence ist eine junge Kosmetikmarke, die nicht nur den Kund*innen Spaß macht, sondern auch für die Umwelt verträglich ist. 85 % der Produkte werden größtenteils vegan in Europa hergestellt – und das zu 100 % tierversuchsfrei. So ist essence zur meistverkauften Kosmetikmarke Europas geworden. Doch die COVID-Pandemie stellte die junge Marke plötzlich vor ungewohnte Herausforderungen. Lockdown und Maskenpflicht machten es zeitweise unmöglich, Produkte in Drogerien auszuprobieren. Das wollte essence gemeinsam mit Snapchat ändern.
Die Lösung
Die AR-Funktion von Snapchat bot für essence eine einfache Möglichkeit, der jungen Zielgruppe den Spaß am Ausprobieren zurückzugeben und gleichzeitig eine hohe Sales Conversion zu generieren. So konnten Nutzer*innen über eine AR-Lens ausgewählte Produkte von Lippenstift bis Lidschatten für sich entdecken und per Swipe-up direkt im essence-Onlineshop kaufen. Die Lens wurde nicht nur über Conversion-optimierte Snap Ads beworben, sondern auch über Snapcodes im Onlineshop zugänglich gemacht. Doch das ist nicht alles: Dank einer zusätzlichen Tutorial Lens war es erstmals in Deutschland möglich, sich von einer Influencerin auf Snapchat virtuell schminken zu lassen. So konnte essence nicht nur den Spaß am Make-up zurückbringen, sondern auch eindrucksvoll beweisen, dass die Marke die Sprache ihrer Zielgruppe spricht.
Das Ergebnis
Die Zahlen zeigen: Die Lenses sehen nicht nur gut aus. Dank der Eyeshadow Tutorial Try-on Lens erlebten Snapchatter*innen insgesamt 1,5 Millionen Mal, wie perfektes Styling aussieht und die Eyeshadow Lens wurde 5 Millionen Mal genutzt.1 Ein besonderer Erfolg – mit besonderer Technologie.
Real business results,
powered by Snap AR.
1Data from Ads Manager, Nov 10 - Dec 16, 2020